happy birthday

ich habe diesen blogaccount zum geburtstag bekommen. scheinbar nerve ich meine freunde bei facebook schon so sehr, dass sie mir einen blogaccount schenken, getreu dem motto: papier ist geduldig... aber nun gut, einem geschenkten gaul, schaut man nicht ins maul (und schon wieder fünf euro ins phrasenschwein :-P) und deshalb werde ich diesen blog einfach mal mit leben befüllen. groß- und kleinschreibung tangieren mich nur rektal und wer rechtschreibfehler findet, darf sie ebenso behalten. gechenkt, quasi.

da dies ein geburtstagsgeschenk ist, berichte ich am besten zu allererst von jenem geburtstag... eine kleine homeparty stand an mit 25 leuten. meine ellis waren im urlaub (und haben mir die party auch offiziell erlaubt) und so hatte ich sturmfrei. ein paar ladies haben mir geholfen beim buffet vorbereiten (ja, neben bier gab es auch kuchen und schnittchen, immerhin). das ultimative nahrungsmittel war aber natürlich bier und vodka-melone (3 tage vorher eingelegt-boah hat das reingehauen). mein motto lautete: kauf so viel bier, du kannst... denn wenn du wenig bier kaufst, dann meckern die leute und erzählen, dass deine party scheiße war und wenn du viel bier kaufst, dann erzählen die leute deine party war toll oder sie wissen nichts mehr und das ist prinzipiell ja auch immer ein zeichen für eine gelungene party

die party war ziemlich geil. um halb vier wurde sie von der polizei aufgelöst. gleich kommen noch ein paar mädels vorbei und helfen mir beim aufräumen. meine partygäste haben einen ganz schönen saustall hinterlassen... aber geil wars trotzdem

15.4.11 17:07

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen